Die wilde Nacht der Wirtshausmusik in der Augsburger Altstadt

Das Kneipenfestival der besonderen Art startet dieses Jahr am 28.November ab 20.00 Uhr!
Zum vierten Mal findet in diesem Jahr Die wilde Nacht der Wirtshausmusik in der Altstadt statt. Zahlreiche Gastronomen- und natürlich auch das Kaffeehaus & Restaurant Bohème– präsentieren ungeschminkte bayerische Wirtshausmusik im klassischen Sinne:

Ungekünstelte Musikanten – spontan, interaktiv, ohne Noten und doppelten Boden – treffen auf Gstanzlsänger – gnadenlos und mit frechem, bissigem Humor. Bert Brecht wäre begeistert gewesen!

Im Kaffeehaus & Restaurant Bohème spielt die schwäbische Franzosamusik zünftig auf!
Die Gruppe besteht aus vier Damen (Geigen, Kontrabass, Akkordeon, Kontrabass) und einem Herrn an der Klarinette. Traditionelle Tanzmusik aus Schwaben, rasante Pollkas, herzergreifende Walzer und groovige Zwiefache werden aufgespielt; auch ein freches Wirtshauslied wird nicht fehlen.

Eintritt: 7,00€ (an der Abendkasse, berechtigt zum Besuch aller teilnehmenden Wirtshäuser)

Franzosamusik_30478_Foto

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.